03.11.2017

Asphaltbauarbeiten an den Straßen Frieport und Mühlendamm in Davensberg

Wie bereits vor zwei Wochen angekündigt, werden ab Montag, 06.11.2017 in Davensberg an den Straßen Frieport und Mühlendamm Teilabschnitte der Asphaltdecke großflächig saniert. In diesem Zusammenhang kommt es zu Einschränkungen in der Befahrbarkeit der Straßen.

Die Straße Frieport wird am kommenden Montag zwischen Hausnr. 10 und der Autobahnbrücke voll gesperrt sein. Die Vollsperrung wird am Mittwochmorgen wieder aufgehoben.

An der Straße Mühlendamm wird zwischen der Zufahrt zum Burgturm und der Emmerbachbrücke aufgrund der Kanalbauarbeiten „Emmerbachaue / Deipenwiese“ ebenfalls die Fahrbahndecke erneuert. Auch hierfür ist eine zeitweise Vollsperrung erforderlich. Die Vollsperrung wird in der Zeit von Dienstagmittag bis Mittwochmorgen eingerichtet. Die Straße Mühlendamm ist dann ab der Einmündung Burgstraße voll gesperrt. Der Anliegerverkehr ist frei bis zur Emmerbachbrücke. Anlieger der Straßen Hagenkamp, Mühlendamm, Frieport, Lenorenweg und Schenkwaldweg erreichen Ihre Grundstücke über die Amelsbürener Straße und Brede. Fußgänger und Radfahrer können den Mühlendamm in Höhe der Emmerbachbrücke ebenfalls nicht passieren und sollten daher den Fußweg zwischen dem Burgturmgelände über die „kleine Emmerbachbrücke“ und dem Wohngebiet Hagenkamp nutzen.

Die Gemeinde Ascheberg bittet um Verständnis für die mit den Arbeiten einhergehenden Einschränkungen.