24.03.2017

Kontrolle der Grabsteine auf den gemeindeeigenen Friedhöfen

Die Gemeinde Ascheberg weist darauf hin, dass am Dienstag, 04. April 2017 die jährliche Überprüfung der Grabsteine auf den Friedhöfen in Ascheberg und Herbern durchgeführt wird.

Bis zu diesem Termin wird allen Nutzungsberechtigten der Grabstätten Gele-genheit gegeben, notwendige Reparaturen bezüglich der Standfestigkeit der Grabsteine durchzuführen.

Weiterhin bittet die Gemeindeverwaltung darum, bis zum 04. April den gesamten Grabschmuck von den pflegefreien Grabstätten (anonym und halbanonymen Urnengräber) zu entfernen, um mit den Rasenpflegearbeiten beginnen zu können.