Freiwillige Feuerwehr Ascheberg

Herzlich Willkommen bei der Freiwilligen Feuerwehr Ascheberg

Die Freiwillige Feuerwehr Ascheberg ist eine Hilfsorganisation der Gemeinde Ascheberg, deren Aufgabe es ist bei Bränden, Unfällen, Überschwemmungen und sonstigen Unglücksfällen Hilfe zu leisten. Zusätzlich ist die Feuerwehr Ascheberg auch im Bereich des vorbeugenden Brandschutz (Brandschutzunterweisungen, Brandschutzerziehung, Objektbegehungen, etc.) aktiv.

Zum Einsatzgebiet der Feuerwehr Ascheberg gehören neben dem Gebiet der Gemeinde Ascheberg (ca. 15.000 Einwohner, 106 qkm Fläche mit drei Ortschaften) auch große Abschnitte der Bundesautobahn A1 von Ascheberg bis Münster bzw. bis Werne sowie ein Teilstück der Bahnstrecke Dortmund - Münster.

Sehr gerne möchten wir Ihnen einen kleinen Einblick in unsere Organisation, Ausrüstung und ehrenamtliche Arbeit geben.

Zur Feuerwehr Ascheberg gehören die drei Löschzüge Ascheberg, Herbern und Davensberg sowie die Jugendfeuerwehr und eine Ehrenabteilung.

Insgesamt sind 115 Kameraden und Kameradinnen in den drei Löschzügen sowie 18 Mitglieder in der Jugendfeuerwehr aktiv (Stand Dezember 2013).

Ehrenamtliche Feuerwehrfrauen und Feuerwehrmänner versehen ihren Dienst in der Feuerwehr neben ihrer Arbeit bzw. in ihrer Freizeit. Alle 14 Tage findet ein Dienst- und Übungsabend statt, an dem verschiedene Ausbildungsthemen sowie Fahrzeug- und Gerätekunde in Theorie und Praxis geübt und erörtert werden.

Durch den gesetzlich definierten Hilfeleistungsauftrag der Feuerwehren, der örtlich vorhandenen Rettungsgeräte und Rettungsmittel, sowie der ständig geschulten und trainierten Mannschaft, leisten wir einen wichtigen Beitrag zur Sicherheit in unserer Gemeinde. 24 Stunden am Tag und 365 Tage im Jahr.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Feuerwehr und stehen Ihnen für Fragen sehr gerne zur Verfügung.

Falls wir darüber hinaus Ihr Interesse an einer aktiven Mitarbeit in der Feuerwehr Ascheberg geweckt haben, freuen wir uns über Ihren Besuch an einem unserer Dienst- / Übungsabende oder eine telefonische Kontaktaufnahme.›  ("Mitglied werden")