Bürgerbus Ascheberg - Bürger fahren für Bürger

Der Trägerverein "Bürgerbus Ascheberg" sieht als Ziel seiner ehrenamtlichen Arbeit die Ergänzung des bestehenden Angebotes des Öffentlichen Personennahverkehrs. Der Bürgerbus ist ein normales öffentliches Nahverkehrsmittel, das nach einem Fahrplan auf einer festgelegten Fahrtroute mit Haltestellen und einem Beförderungstarif fährt. Der Bürgerbus - ein Kleinbus mit acht Fahrgastplätzen - kann da eingesetzt werden, wo herkömmlicher Linienverkehr wirtschaftlich nicht mehr tragbar ist. Der Bürgerbus bedient oder ergänzt auf regelmäßigen Linien den Ortsverkehr. Er fährt beispielsweise zwischen den Ortschaften Davensberg, Ascheberg und Herbern sowie zum Bahnhof Capelle.

Nach dem Motto "Bürger fahren für Bürger" wird der Bürgerbus von ehrenamtlich tätigen Bürgerinnen und Bürgern gesteuert.
Partner sind die Westfälische Verkehrsgesellschaft (RVM) und die Gemeinde Ascheberg.


Bürgerbus-Verein Ascheberg e.V.

Böckentrup 2
59387 Ascheberg
Tel.: 0 25 93 / 79 11

Siegebrede 8
59387 Ascheberg-Herbern
Tel.: 0 25 99 / 15 20

 

›  Übersicht der Haltestellen im Gemeindegebiet